Jetzt kontaktieren: (089) 430 55 55

Privatpraxis Orthopädie München - Häherweg 1, 81827 München Hier finden Sie uns

Physikalische Medizin

therapie

Physikalische und Physiotherapie

Wesentlicher Schwerpunkt der Physikalischen Therapie ist die konservative, also nicht operative Therapie von Erkrankungen aller Art aus den verschiedenen Fachgebieten. Dabei arbeitet der Arzt im wesentlichen mit den Methoden der physikalischen Medizin z.B. Chirotherapie, osteopathischen Techniken, Krankengymnastik, Wärme, Kälte, Massagen usw. und den Verfahren der Naturheilkunde.

Wir arbeiten nach dem Motto „so wenig Schulmedizin wie nötig, so viel Naturheilkunde wie möglich“.

Der Arzt arbeitet eng mit der Physiotherapie unserer Institution zusammen und stimmt alle Therapien optimal auf Sie ab. Besonders wichtig ist dies auch bei der Rehabilitation nach Verletzungen und operativen Eingriffen, bei orthopädischen Erkrankungen wie Verschleißerscheinungen (Arthrose), Atemwegserkrankungen, neurologischen (z.B. Schlaganfall) und internistischen Erkrankungen (z.B. Herzkreislauferkrankungen), um Ihre volle Leistungs- und Bewegungsfähigkeit wieder herzustellen.

Wir bieten Ihnen folgende Formen der Physikalischen Therapie an:

  • Thermotherapie = Therapie mit Wärme und Kälte, von Fango bis Eis
  • Lichttherapie
  • Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie = Komplexe Therapie aus medikamentöser Therapie, Bewegung und Sauerstoffinhalation zur Verbesserung der Durchblutung und Stoffwechselleistung, besonders des Gehirns.
  • Magnetfeldtherapie
  • Elektrotherapie z.B. zur Schmerztherapie
  • Perlsche Schaukel = Eine sanfte Extension der Lendenwirbelsäule, die der Patient selbst steuern kann und so zur Anregung der Lebensenergie Qi führt.
  • Krankengymnastik / manueller Therapie
  • Massagen
  • Wasser (Hydrotherapie)
  • Luft (Klimatotherapie)
  • Schwingungen (Ultraschall)

Diese Verfahren können wir Ihnen unmittelbar in unserem Hause anbieten.

massage

Seit 1971 für Sie da. Vielen Dank für Ihr Vertrauen!Zum Imagefilm